Rss Feed
Tweeter button
Facebook button

Bildung gegen Armut – 7x7hilfe e.V. spendet Grundausstattungen für Schulranzenaktion

7 September 2016 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Schulranzen sind ein wichtiger Bestandteil von Hilfstransporten des deutschen Zweigs von GAiN, der humanitären Arbeit von Campus für Christus. Warum diese Schulranzen-Aktion?
Wo Armut herrscht, da geben die Menschen ihr Geld zuerst für Nahrungsmittel aus. Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufen sie Kleidung oder Medizin. Für die Schulausstattung der Kinder bleibt kein Geld übrig. So wachsen  Kinder als Analphabeten auf und haben wenig Hoffnung, dass sich ihr Leben jemals ändern wird. Daher gibt es die Schulranzenaktion von GAiN.

2016-GAiN-SRA-one pager

Bei einer Sammelaktion an der Freien christlichen Grundschule Siegen (FCS) in Wilnsdorf-Rudersdorf nahm Torsten Gresser, 2. Vorsitzender des 7x7hilfe e.V. und gleichzeitig Mitglied im Trägerkreis der FCS, rund 30 Schulranzen der abgehenden Viertklässler entgegen. Die meisten davon waren von den Kindern selbst oder ihren Eltern mit einer Grundausstattung wie Schulheften, Stiften, Mäppchen aber auch Hygieneartikeln oder einem Kuscheltier ausgestattet worden. Für die wenigen, die unbefüllt geblieben waren sowie für weitere leere Ranzen, die schon bei GAiN in Gießen angekommen waren, übernahm der 7x7hilfe e.V. die Kosten für rund 30 Befüllungen. Die Schulkinder, die ihre Ranzen abgegeben haben, können mit einer angehängten Karte von dem Empfängerkind eine Rückmeldung erhalten. Die Aktion wurde auch in einer Unterrichtsstunde thematisiert.Ranzensammelstation

Die gesammelten Ranzen wurden direkt nach Gießen gebracht, wo sie gereinigt und komplettiert mit einem der kommenden Hilfstransporte in ein Projektland von GAiN weitergeführt werden.

„Ich bin sehr dankbar für diese kleine, aber doch fürs erste Mal sehr erfolgreiche Aktion“, sagte Torsten Gresser nach der Übergabe bei GAiN. „Zum einen konnten wir die Schulranzen, die nach vier Jahren Grundschule hier nicht mehr benötigt werden, einer tollen weiteren Nutzung zur Verfügung stellen. Zum anderen haben die Kinder, die diese Ranzen abgegeben haben, damit einen guten Beitrag für die Bildung in anderen Teilen der Welt leisten können und gelernt, dass gebrauchte Sachen immer noch einen hohen Wert haben.

Wir als 7x7hilfe e.V. sind froh, die tolle Arbeit von GAiN mit weiteren Befüllungen unterstützen zu können. Wir werden auch im nächsten Jahr die Aktion in dieser Kombination erneut starten und hoffen auf viele weitere Schulranzen.“

Wenn Sie die Schulranzenaktion von GAiN unterstützen wollen, finden Sie alle Infos auf der GAiN-FÖRDERSEITE.

Artikelstichwörter: , , , , , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Hilfsprojekte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.