Rss Feed
Tweeter button
Facebook button

2011_Multiple Sklerose

Multiple Sklerose

7x7hilfe e.V. zeigt

wie trotz schwerster Erkrankung durch Multiple Sklerose eine aktive Teilnahme am Leben möglich ist.

Die Ausgangssituation

Am Ende einer Reihe von Schicksalsschlägen stand die Diagnose Multiple Sklerose und damit ein Leben mit vielen Unwägbarkeiten, die das gesamte familiäre und berufliche Umfeld betreffen sollten. Diese Diagnose ist nun schon viele Jahre her und erwartungsgemäß und der Krankheit entsprechend hat sich der gesundheitliche Zustand unserer Hilfesuchenden so verschlechtert, dass sie nun dauerhaft den Rollstuhl nutzen muss. Damit sie ihr Wohnumfeld weiterhin beibehalten kann, wurden, wie schon zu früheren Zeiten,  Umbaumaßnahmen notwendig. 7x7hilfe e.V. möchte dieser lebensbejahenden Ehefrau und Mutter weiterhin ein aktives Leben ermöglichen.

Die Umsetzung

Da unsere Hilfesuchende auf den Rollstuhl als Fortbewegungsmittel angewiesen ist und der Krankheitsverlauf auch in Zukunft nicht aufzuhalten ist, ist es notwendig, dass das Wohnhaus der Familie diesen Lebensumständen angepasst wird. Ein großer Umbau muss finanziert werden, da sich der gesamte Lebensbereich auf das Erdgeschoss konzentriert.  Hierfür benötigt die Familie dringend finanzielle Unterstützung. Projekt 4/2011

Projektflyer MS Erkrankung

Keine Kommentare möglich.